BrassmasNight2021Plakatgross 2G 1

 

Am 5. Dezember 2021 um 17 Uhr führt Trinity Brass zum 21. Mal ihr jährliches traditionelles Vorweihnachtskonzert "Brassmas Night" in der Erler Dreifaltigkeitskirche an der Cranger Str. 327 auf.

Auf dem Programm stehen an diesem Konzertnachmittag internationale Advents- und Vorweihnachtsweisen, die die in original englischen Brassbandsätzen spielende Blechbläserformation von Barock bis Swing vortragen wird. An der Orgel sitzt der junge Ingmar Stiller, Student an der Folkwang Hochschule für Musik.

Ein geistliches Wort spricht das ehemalige Mitglied des Erler Posaunenchores Michael Karg, Pfarrer i.R. und Propst a.D. der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Michael Karg ist Vorsitzender der Martin-Niemöller-Stiftung.

Das Konzert findet nach der 2G-Regel statt: Besucher müssen beim Eintritt nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind. In der Kirche besteht Maskenpflicht, am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.

 

Der Eintritt zu diesem Konzert ist - wie immer - frei.

Die Gesamtleitung liegt bei H.-G. Nowotka.